Am 3.10. fand unser traditioneller Vorstellnachmittag statt. Anders als sonst haben wir dieses Mal „nur“ unseren Eltern, Großeltern oder Geschwistern unsere Tänze präsentiert. Ohne Kostüme und „nur“ in normalen Trainingssachen.

Für die Tänzer war es dennoch ein unbeschreibliches Gefühl nach über 1 1/2 Jahren wieder vor Publikum zu tanzen und endlich wieder den Applaus spüren zu können.

Auch wenn wir noch nicht zu 100% fit waren, noch die ein oder andere Baustelle vor uns haben, haben wir diesen Tag dennoch in vollen Zügen genossen.

Jetzt heißt es weiter fleißig trainieren um dann auf unserer großen Weihnachtsaufführung am 19.12., vor noch mehr Publikum, die Tänze in Kostümen zu präsentieren.

Vorstellnachmittag 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.