Ü-15 Team 2019/2020

 

Dieses Jahr läuft alles ein bisschen anders. Unser Ü15 Team, bestehend aus 30 Tänzerinnen stellt sich dieses Jahr mit einem super Team neuen Herausforderungen.
Mit positiver Einstellung, Lust und Spaß wurde der neue Marschtanz einstudiert. Hier dürft ihr euch wieder auf einen super Tanz freuen, der jetzt schon mit viel Elan und Power von den Mädels getanzt wird.

Im Schautanz gibt es dieses Jahr die größten Veränderungen, aber alles zu seiner Zeit. Das wird noch nicht verraten 🤐.

Zu dem Ü-15- Team gehören natürlich nicht nur die Tänzer, sondern auch ein super fleißiges Betreuer- Team. Auch hier gab es dieses Jahr große Veränderungen. Dieses Jahr haben wir 5 tapfere Mama‘s, die uns in jeglicher Form unterstützen. Sei es die Kostüme zu säubern oder das Vorbereiten und Aufbauen der Kostüme und Requisiten auf den Turnieren. Wir sind stolz Anja, Petra, Christina, Ulrike und Andrea im Team zu haben.

Dieses Jahr gibt es hier keine Veränderungen. Dani und Kati bleiben uns bereits seit 4 Jahre treu und sind ein eingespieltes Team. Zusammen trainieren sie den Marsch- und Schautanz und wissen ganz genau, wie sie die Ü15 Gruppe zum schwitzen bringen können.
Wir freuen uns auf die Tänze, die ihr dieses Jahr mit und, der Ü-15 Gruppe erarbeitet wurde und sind uns sicher, dass ihr euch dieses Jahr wieder einmal selbst übertroffen habt.

Wir freuen uns jetzt schon auf eine spannende Session 2019/2020 und sind gespannt was uns erwartet.

 

Marschtanz

Jung, spritzig, erfolgreich. Das sind die Tänzerinnen der Altersklasse Ü15 der Tanzsportgarde Harsewinkel. Imposante Sprünge, unfassbar hohe Beinschwünge, Spagat und einarmige Räder - das sind Dinge, die am Ende auf der Bühne nahezu perfekt präsentiert werden müssen. Für diese Tänzerinnen kein Problem...  sie trainieren dafür mit viel Spaß mehrmals wöchentlich.

Foto Kaup

Stand: Mai 2019

Ü15 Marschtanz
3-facher Deutscher Meister (1996, 1997, 2003)

Vize- Westfalenmeister 2019 in Münster

Norddeutscher Vize- Meister 2019 in Baunatal

6. Platz auf der Deutschen Meisterschaft 2019 in Braunschweig

Schautanz

 

Stand: Mai 2019

Ü15 Schautanz
2019-2020
"Nimm dir Zeit für die kleinen Dinge"

Vize- Westfalenmeister 2019

Trainer

 

 
 
 

 

Betreuer

 

 
 
 

 

Training

 

Ü15 Schautanz Dienstag 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr Löwenzahnschule
Ü15 Marschtanz Donnerstag 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr Löwenzahnschule
Ü15 Marsch- & Schautanz Samstag 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr Löwenzahnschule

Erfolge

Marschtanz
12-facher Westfalenmeister
10-facher Norddeutscher Vizemeister
9-facher Norddeutscher Meister
8-facher Dritter der Deutschen Meisterschaft
1x Deutscher Vizemeister
3-facher Deutscher Meister
Schautanz
21-facher Westfalenmeister
6-facher Norddeutscher Vizemeister
5-facher Norddeutscher Meister
4-facher Deutscher Vizemeister
Stand: Mai 2019

Erfolge Session 2019/2020

Baunatal:

451 Punkte; Platz 4

Neuenkirchen:

457 Punkte; Platz 3

Hannover:

455 Punkte; Platz 1

Westfalenmeisterschaft in Harsewinkel:

462 Punkte; Platz 2

Hamm:

462 Punkte; Platz 1

Harsewinkel:

469 Punkte; Platz 1

Erfolge Session 2018/ 2019

Kassel:

456 Punkte; Platz 1

Ettlingen:

456 Punkte; Platz 2

Neuenkirchen:

454 Punkte; Platz 3

Westfalenmeisterschaft in Münster:

456 Punkte; Platz 2

Harsewinkel:

456 Punkte; Platz 3

Norddeutsche Meisterschaft in Baunatal:

455 Punkte; Platz 2

Deutsche Meisterschaft in Braunschweig:

458 Punkte; Platz 6

Erfolge Session 2017/2018

Hannover:

474 Punkte; Platz 2

Westfalenmeisterschaft in Rheine:

473 Punkte; Platz 2

Hamm:

470 Punkte; Platz 1

Harsewinkel:

465 Punkte; Platz 2

Norddeutsche Meisterschaft in Aachen:

465 Punkte; Platz 2

Deutsche Meisterschaft in Halle/Saale:

469 Punkte; Platz 5

Erfolge Session 2016/ 2017

Erkelenz:

460 Punkte; Platz 1

Kassel:

473 Punkte; Platz 1

Baunatal:

473 Punkte; Platz 1

Hannover:

473 Punkte; Platz 1

Westfalenmeisterschaft in Münster:

468 Punkte; Platz 2

Harsewinkel:

474 Punkte; Platz 1

Norddeutsche Meisterschaft in Hannover:

477 Punkte; Platz 1

Deutsche Meisterschaft in Oberhausen:

475 Punkte; Platz 3

Erfolge Session 2015/ 2016

Rheine:

465 Punkte; Platz 2

Hannover:

461 Punkte; Platz 1

Hamm:

469 Punkte; Platz 1

Harsewinkel:

468 Punkte; Platz 1

Norddeutsche Meisterschaft in Kassel:

474 Punkte; Platz 1

Deutsche Meisterschaft in Rheinstetten:

472 Punkte; Platz 3

Erfolge Session 2013/ 2014

Baunatal:

467 Punkte; Platz 1

Neuenkirchen:

472 Punkte; Platz 1

Hannover:

471 Punkte; Platz 1

Westfalenmeisterschaft in Coesfeld:

465 Punkte; Platz 1

Pforzheim:

470 Punkte; Platz 2

Hamm:

468 Punkte; Platz 1

Harsewinkel:

471 Punkte; Platz 2

Norddeutsche Meisterschaft in Düren:

473 Punkte; Platz 1

Deutsche Meisterschaft in Erfurt:

473 Punkte; Platz 3

Erfolge Session 2012/ 2013

Neuenkirchen:

470 Punkte; Platz 1

Hannover:

462 Punkte; Platz 1

Pforzheim:

475 Punkte; Platz 1

Hamm:

472 Punkte; Platz 1

Norddeutsche Meisterschaft in Halle/ Saale:

473 Punkte; Platz 1

 

Deutsche Meisterschaft in Halle/ Westfalen:

477 Punkte; Platz 2

Erfolge Session 2011/ 2012

Kassel:

470 Punkte; Platz 2

Koblenz:

468 Punkte; Platz 1

Hannover:

471 Punkte; Platz 2

Westfalenmeisterschaft in Harsewinkel:

467 Punkte; Platz 1

Harsewinkel:

473 Punkte; Platz 1

Norddeutsche Meisterschaft in Aachen:

469 Punkte; Platz 1

Deutsche Meisterschaft in Münster:

476 Punkte; Platz 3

Erfolge Session 2010/ 2011

Baunatal:

462 Punkte; Platz 2

Hannover:

468 Punkte; Platz 2

Westfalenmeisterschaft in Rheine:

480 Punkte; Platz 1

Harsewinkel:

468 Punkte; Platz 1

Norddeutsche Meisterschaft in Kassel:

473 Punkte; Platz 2

Deutsche Meisterschaft in Nürnberg:

472 Punkte; Platz 4

Erfolge Session 2009/ 2010

Kassel:

466 Punkte; Platz 2

Baunatal:

469 Punkte; Platz 3

Westfalenmeisterschaft in Neuenkirchen:

463 Punkte; Platz 2

Mülheim a. d. Ruhe:

469 Punkte; Platz 1

Harsewinkel:

473 Punkte; Platz 2

Norddeutsche Meisterschaft in Hannover:

475 Punkte; Platz 2

Deutsche Meisterschaft in Stuttgart:

470 Punkte; Platz 5

Erfolge Session 2008/ 2009

Kassel:

461 Punkte; Platz 2

Baunatal:

471 Punkte; Platz 3

Westfalenmeisterschaft in Emsdetten:

465 Punkte; Platz 2

Mülheim a. d. Ruhe:

462 Punkte; Platz 1

Harsewinkel:

472 Punkte; Platz 2

Norddeutsche Meisterschaft in Düren:

470 Punkte; Platz 2

Deutsche Meisterschaft in Oberhausen:

475 Punkte; Platz 4

Erfolge Session 2007/ 2008

Kassel:

464 Punkte; Platz 3

Koblenz:

469 Punkte; Platz 1

Westfalenmeisterschaft in Hörstel:

465 Punkte; Platz 2

Harsewinkel:

468 Punkte; Platz 1

Norddeutsche Meisterschaft in Suhl:

467 Punkte; Platz 2

Deutsche Meisterschaft in Mannheim:

470 Punkte; Platz 5

Erfolge Session 2006/ 2007

Kassel:

458 Punkte; Platz 3

Baunatal:

454 Punkte; Platz 3

Hannover:

456 Punkte; Platz 1

Westfalenmeisterschaft in Harsewinkel:

466 Punkte; Platz 2

Harsewinkel:

464 Punkte; Platz 1

Norddeutsche Meisterschaft in Bochum:

466 Punkte; Platz 2

Deutsche Meisterschaft in Erfurt:

466 Punkte; Platz 4

Erfolge Session 2005/ 2006

Kassel:

460 Punkte; Platz 3

Baunatal:

459 Punkte; Platz 4

Hannover:

458 Punkte; Platz 1

Westfalenmeisterschaft in Neuenkirchen:

457 Punkte; Platz 2

Harsewinkel:

463 Punkte; Platz 1

Norddeutsche Meisterschaft in Münster:

467 Punkte; Platz 3

Deutsche Meisterschaft in Essen:

464 Punkte; Platz 5

Erfolge Session 2004/ 2005

Kassel:

455 Punkte; Platz 1

Baunatal:

465 Punkte; Platz 2

Hannover:

465 Punkte; Platz 2

Westfalenmeisterschaft in Bocholt:

468 Punkte; Platz 1

Mülheim a. d. Ruhe:

465 Punkte; Platz 1

Norddeutsche Meisterschaft in Kassel:

462 Punkte; Platz 3

Deutsche Meisterschaft in Münster:

470 Punkte; Platz 4

Erfolge Session 2003/ 2004

Harsewinkel:

460 Punkte; Platz 1

Koblenz:

463 Punkte; Platz 1

Attendorn:

454 Punkte; Platz 2

Westfalenmeisterschaft in Harsewinkel:

464 Punkte; Platz 1

Norddeutsche Meisterschaft in Hof:

467 Punkte; Platz 1

Deutsche Meisterschaft in Saarbrücken:

467 Punkte; Platz 3

Erfolge Session 2002/ 2003

Harsewinkel:

457 Punkte; Platz 1

Koblenz:

463 Punkte; Platz 1

Hannover:

457 Punkte; Platz 1

Rheine:

459 Punkte; Platz 2

Schwabach:

465 Punkte: Platz 1

Norddeutsche Meisterschaft in Aachen:

473 Punkte; Platz 1

Deutsche Meisterschaft in Aschaffenburg:

477 Punkte; Platz 1

Erfolge Session 2001/ 2002

Aschaffenburg:

465 Punkte; Platz 2

Norddeutsche Meisterschaft in Baunatal:

467 Punkte; Platz 2

Deutsche Meisterschaft in Nürnberg:

466 Punkte; Platz 3

Erfolge Session 2000/ 2001

Norddeutsche Meisterschaft in Hameln:

468 Punkte; Platz 2

Deutsche Meisterschaft in Erfurt:

462 Punkte; Platz 4

Erfolge Session 1999/ 2000

Deutsche Meiserschaft in Lübeck:

462 Punkte; Platz 5